biografie24.de - die Biografie-Datenbank
News   |   aktuelle Charts   |   Biografien
Forum   |   Bildergalerie   |   Klingeltöne

 
0
Biografien / Biographien von A - Z  
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Biografie-Datenbank » Ledger, Heath


Ledger, Heath
Stand: 28.01.2008 - 07:45

Nachname / Bandname: Ledger
Vorname: Heath Andrew
Geburtsort / Gründungsort: Perth, Australien
Geburtsdatum / Gründungsdatum: 04.04.1979
Todestag: 22.01.2008

Heath Andrew Ledger (* 4. April 1979 in Perth, Western Australia, Australien; + 22. Januar 2008 in New York) war ein australischer Schauspieler.

Heath Ledger besuchte die Guildford Grammer School und meldete sich dort zum Drama Club an. Mit 17 Jahren verließ er die Schule und schlug sich mit einem Freund nach Sydney durch, da er hoffte, dort als Schauspieler bessere Chancen zu haben. Eine erste Nebenrolle erhielt er 1992 in dem Spielfilm Clowning around und wurde unter anderem in den TV-Serien Ship to Shore und Sweat besetzt. Danach zog er nach Hollywood um. Nach weiteren Rollen, u. a. in "Der Patriot" neben Mel Gibson, hatte er seinen Durchbruch 2001 mit "Ritter aus Leidenschaft" in der Hauptrolle.

Durch Filme wie "10 Dinge, die ich an Dir hasse" wurde Ledger eher dem Teeniefilm zugeordnet. Flops wie "Sin Eater - Die Seele des Bösen" mit Benno Fürmann machten seiner Karriere vorübergehend zu schaffen. Weitere Angebote im Genre Teeniefilm lehnte Ledger zum Entsetzen seines Agenten ab, auch wenn "Ritter aus Leidenschaft" im weitesten Sinne ebenfalls dazu zählte. Bereits mit "Monster's Ball" und der Neuverfilmung von "Die vier Federn" kündigte sich sein Rollenwechsel an. Spätestens seit 2005 war Heath Ledger mit seinem Erscheinen in "Brothers Grimm" und "Brokeback Mountain" im ernsten Rollenfach etabliert. Für die Hauptrolle in letzterem wurde er auch für den Oscar nominiert.

Privat war Heath Ledger zuletzt mit seiner Schauspielkollegin Michelle Williams liiert, die er 2005 bei den Dreharbeiten zu Brokeback Mountain kennenlernte. Sie bekamen am 28. Oktober 2005 eine Tochter namens Matilda Rose.

In der Presse wurde Heath Ledger meistens als der coole Rebell dargestellt. Auch Namen wie Herzensbrecher und Casanova fielen und das schon vor seiner Rolle des Liebeshelden. Mit dem Hollywood-Geschäft hatte der Australier nie viel zutun und darum sah man ihn relativ selten in der Presse. Doch 2005 geschah ihm bei den Dreharbeiten zu Brokeback Mountain ein Missgeschick. In einer Szene sollte Ledger nackt in einen See springen. Regisseur Ang Lee wollte alle Aufnahmen, die Ledgers Penis darstellten herausschneiden, doch was Lee nicht wusste, war, dass ein Paparazzo bereits Fotos mit seiner Digitalkamera machte und sie veröffentlichte. Ledger interessierte die öffentliche Darstellung seines Penis überhaupt nicht, er nutzte dies als Werbung für den Film. Skurrilerweise blieben Angebote aus der Pornobranche nicht aus, die Ledger selbstverständlich ablehnte.

Am 22. Januar 2008 wurde Ledger tot in seinem New Yorker Appartement aufgefunden. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus und prüft die Möglichkeit des Todes durch eine Überdosis von verschreibungspflichtigen Tabletten, die neben seinem Bett gefunden wurden. Eine am Folgetag durchgeführte erste Autopsie bleibt "schlüssige Hinweise" schuldig. Das Ergebnis einer zweiten Autopsie wird erst Anfang Februar erwartet.


Filmografie (Auswahl):

    * 2008 - The Dark Knight
    * 2006 - Dirt Music
    * 2007 - I´m Not There
    * 2006 - Candy
    * 2005 - Casanova
    * 2005 - Brokeback Mountain
    * 2005 - Brothers Grimm
    * 2005 - Dogtown Boys (Lords Of Dogtown)
    * 2005 - Candy
    * 2003 - Sin Eater - Die Seele des Bösen (The Order)
    * 2003 - Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (Ned Kelly)
    * 2002 - Die vier Federn (The Four Feathers)
    * 2001 - Monster's Ball
    * 2001 - Ritter aus Leidenschaft (A Knight's Tale)
    * 2000 - Der Patriot (The Patriot)
    * 1999 - 10 Dinge, die ich an Dir hasse (10 Things I Hate About You)
    * 1996 - Sweat (Sweat)

Ledger, Heath

Heath Ledger
Quelle: imdb.com

Weitere Informationen:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Heath Ledger aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
0
(c) by Chart-King - a Division of Gastro-Pro
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise