biografie24.de - die Biografie-Datenbank
News   |   aktuelle Charts   |   Biografien
Forum   |   Bildergalerie   |   Klingeltöne

 
0
Biografien / Biographien von A - Z  
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Biografie-Datenbank » Lindenberg, Udo


Lindenberg, Udo
Stand: 02.06.2006 - 05:28

Nachname / Bandname: Lindenberg
Vorname: Udo
Geburtsort / Gründungsort: Gronau, Deutschland
Geburtsdatum / Gründungsdatum: 17.05.1946
Todestag: -

1973
Durchbruch mit Andrea Doria.

1979
Erste grosse multimediale Rock-Show in Deutschland unter Regie von Peter Zadek: "Dröhnland Symphonie".

Nach Filmen ("Panische Zeiten" (80) und "Super" (83)) und Tourneen gibt Udo Lindenberg am 25. Oktober 1983 sein erstes Konzert in Ost-Berlin.

Zwischen 1980 und 1986:
Zahlreiche Tourneen und Rockshows mit dem Panikorchester. Udo setzt jedes Mal neue Maßstäbe im Live-Geschäft. U.a. Odysee-Tour, Götterhämmerung, Feuerland-Revue.

1987
Tour durch die UdSSR, mit Konzerten in Moskau und Leningrad. Udo schenkt dem Staatsratsvorsitzenden der DDR Erich Honecker eine Lederjacke. Der revanchiert sich mit einer Schalmei.

1988
LP "Hermine", mit Liedern u.a. von Brecht, Eisler und Hollaender.

1989
Am 23. November 1989 bekommt Udo von Berlins Regierendem Bürgermeister Walter Momper das Bundesverdienstkreuz am langen Bande. Später verschenkt er es wieder.

1990
Erste Tour durch die jetzt ehemalige DDR.

1996
Udo Lindenberg als Maler in diversen Ausstellungen. Der erste Bildband erscheint. Er tourt wieder mit dem Original-Panikorchester ducrh Deutschland.

1997
"Belcanto" mit dem Filmorchester Babelsberg. Lindenberg-Songs in grossen sinfonischen Arrangements. Tournee durch Theater in Deutschland und der Schweiz.

1998
10. Februar 1998. Udo Lindenberg als Gratulant zu Bertolt Brecht´s 100. Geburtstag: Konzert mit dem Babelsberger Filmorchester, Gisela May, Corinna Harfouch und anderen Gästen am Berliner Ensemble.


>>> verfügbare polyphone Klingeltöne <<<

1999
Udo & Freundeskreis sind mit "You can´t run away" in den Charts. Ausstellung "Der Pakt" in Weimar, anlässlich des 250. Geburtstages von Goethe. Bildband: "Der Pakt - vom Leben gezeichnet".

9. November 1999: Zum 10. Jahrestag des Mauerfalls Konzert vor dem Brandenburger Tor in Berlin.

2000
Im Oktober 2000 Abschlussgala der EXPO in Hannover. "Aus Fremden werden Freunde". Danach Gründung der Musikerinitiative "Rock gegen rechte Gewalt", gemeinsam mit anderen deutschen Künstlern.

2001
"Rock gegen rechte Gewalt" Festival-Tour mit rund 20.000 Besuchern in vier Konzerten. Start zum Projekt Atlantic Affairs. Bilderausstellung in der renommierten Galerie Hans Mayer in Düsseldorf.

2002
WDR-Rockpalast aus Leipzig: "Rock gegen rechte Gewalt". Dauerausstellung von Zeichnungen und Bildern im Maritim Pro Arte Hotel Berlin: "Checkpoint Udo. Seine ständige Vertretung".

Am 04. Mai 2002 Preview und am 5. Mai 2002 Welt-Uraufführung der Atlantic Affairs Revue mit Ellen ten Damme, Nathalie Dorra, Yvonne Catterfeld, Die Prinzen, Tim Fischer und Otto Sander in Bremerhaven. 20 Koffer kommen zurück an den Ort, an dem einst die Stars, die niemals untergehen ihr Land verlassen mussten.

TV-Premiere "Sterne, die nie untergehen. Atlantic Affairs" am 3. November 2002 in der ARD. Weitere Ausstrahlungen in allen dritten Programmen und am Vorabend des 70 Jahrestages der Reichspogromnacht in der ARD ( 9. Mai 2003).

Tour mit der Atlantic Affairs Revue. Aufführungen in Hamburg, Bremen, Hannover und Frankfurt. Als Gäste sind Heinz Hoenig, Nena, Ellen ten Damme, Tim Fischer und die Jonny Girls an Bord. Große Resonanz in den deutschen Medien. Die Vorbereitungen für Konzerte im Ausland beginnen.

2003
Im Juni Gastspiel bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen. Als Stewart heuert Ben Becker an. Im August 2003 ATLANTIC AFFAIRS in Weimar.

Am 03. Oktober 2003 großes Jubiläumskonzert "30 Jahre Panik" zum Tag der Deutschen Einheit in Magdeburg. Gäste u.a. Nena, Peter Maffay, Eric Burdon und Yvonne Catterfeld.

Quelle: BMG/ t.b.c.
Foto: Fritz Brinkmann

Lindenberg, Udo

Weitere Informationen:
0
(c) by Chart-King - a Division of Gastro-Pro
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise