biografie24.de - die Biografie-Datenbank
News   |   aktuelle Charts   |   Biografien
Forum   |   Bildergalerie   |   Klingeltöne

 
0
Biografien / Biographien von A - Z  
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Biografie-Datenbank » Romanowa, Xenia Alexandrowna (Großfürstin Xenia von Russland)


Romanowa, Xenia Alexandrowna (Großfürstin Xenia von Russland)
Stand: 27.06.2006 - 10:53

Nachname / Bandname: Romanowa
Vorname: Xenia Alexandrowna
Geburtsort / Gründungsort: Sankt Petersburg, Russland
Geburtsdatum / Gründungsdatum: 25.03.1875
Todestag: 20.04.1960

Großfürstin Xenia von Russland war eine Schwester Zar Nikolaus II. von Russland .

Xenia Alexandrowna Romanowa wurde als viertes der sechs Kinder des Zar Alexander III. und seiner Frau Marja Fjodorowna , in Sankt Petersburg, geboren.

Mit ihren Geschwistern Nikolaus II., Georgi, Michail und Olga erlebte sie eine behütete Kindheit am kaiserlichen Hof in St. Petersburg. Der Zar legte großen Wert auf ein inniges Familienleben. Doch der Vater starb früh und ihr Bruder Nikolaus folgte ihm auf den Thron.

Kurz vor dem Tode Alexanders III. heiratete sie am 6. August 1894 Großfürst Alexander Michailowitsch Romanow, ihren Cousin zweiten Grades, den alle nur Sandro riefen. Ihre Ehe verlief nicht besonders glücklich, Sandro nahm sich eine amerikanische Geliebte, mit der er Xenia verlassen wollte. Er beichtete es Xenia und sie rächte sich mit Affären.

Aus der Ehe mit Sandro gingen sieben Kinder hervor, sechs Söhne und eine Tochter.

  • Irina (1895-1970)
  • Andrej (1897-1981)
  • Fjodor (1898-1968)
  • Nikita (1900-1974)
  • Dimitri (1901-1980)
  • Rostislaw
  • Wassili (1907-1989)
Nachdem ihr Bruder Michail die nicht standesgemäße Natalia Sergejewna Scheremetjewski im Ausland geheiratet hatte, war sie eine der wenigen Romanows, die Verständnis für ihn hatten. Sie besuchte ihn mehrere Male im Ausland und versuchte zwischen ihm und Nikolaus zu vermitteln.

Bei Ausbruch der Oktoberrevolution floh sie aus Russland mit Hilfe der britischen Marine zusammen mit ihrer Mutter nach Dänemark. Sie trennte sich im Exil von ihrem Ehemann. Xenia starb am 20. April 1960 in London.

Romanowa, Xenia Alexandrowna (Großfürstin Xenia von Russland)

Weitere Informationen:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Xenia Alexandrowna Romanowa aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar. Hinweis zum verwendeten Bild: Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version published by the Free Software Foundation; with no Invariant Sections, no Front-Cover Texts, and no Back-Cover Texts. Subject to disclaimers.
0
(c) by Chart-King - a Division of Gastro-Pro
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise