biografie24.de - die Biografie-Datenbank
News   |   aktuelle Charts   |   Biografien
Forum   |   Bildergalerie   |   Klingeltöne

 
0
Biografien / Biographien von A - Z  
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Biografie-Datenbank » Alfons XIII.


Alfons XIII.
Stand: 05.07.2006 - 05:48

Nachname / Bandname: -
Vorname: Alfons
Geburtsort / Gründungsort: Madrid, Spanien
Geburtsdatum / Gründungsdatum: 17.05.1886
Todestag: 28.02.1941

Alfons XIII war von 1886 bis 1931 König von Spanien.

Er wurde am 17. Mai 1886 in Madrid als Sohn von des kurz zuvor verstorbenen Alfons XII. von Spanien und dessen zweiter Gemahlin Maria Christina von Österreich geboren. Er regierte von 1886 bis 1931.

Seine Regierungszeit fiel in die Ära der politischen Restauration in Spanien. In dieser Periode waren alle wesentlichen Kräfte bemüht, die existierenden politischen und wachsenden sozialen Gegensätze in der spanischen Gesellschaft zu lösen, jedoch ohne Erfolg. Der König verstand es nicht, die notwendigen Reformen mittels seiner breit angelegten verfassungsmäßigen Rechte durchzusetzen. Das von Korruption und Reformstau gekennzeichnete politische System Spaniens zerfiel letztendlich 1923 nach der Niederlage der spanischen Armee gegen marokkanische Aufständische bei Annual. Spanien wurde unter General Miguel Primo de Rivera de facto eine Militärdiktatur, in der der König im Schatten des Militärdiktators stand. Als auch dieser Versuch einer Konsolidierung des maroden spanischen Staates scheiterte und die Republikaner 1931 bei den ersten Wahlen nach 1923 deutlich zulegen konnten, ging Alfons ins Exil nach Rom. Bis zu seinem Tod dankte Alfons als König von Spanien nicht ab und während des spanischen Bürgerkrieges erschwerte diese Haltung erheblich ein Zusammengehen der verschiedenen monarchistischen Strömungen, die gerne einen jüngeren Monarchen an der Spitze des spanischen Staates gesehen hätten.

Alfons XIII. war den großen Problemen des damaligen spanischen Staates nie gewachsen.


Familie
Aus der Ehe mit Victoria von Battenberg gingen folgende Kinder hervor:

  • Alfons Pio (* 10. Mai 1907; + 6. September 1938)
  • Jakob Luitpold (* 23. Juni 1908; + 20. März 1975)
  • Beatrix Isabel (* 22. Juni 1909; + (2002)
  • Maria Christina (* 12. Dezember 1911; + 23. Dezember 1996)
  • Johann Karl (* 26. Juni 1913; + 1. April 1993) = Juan de Borbón y Battenberg, Vater von König Juan Carlos I. von Spanien
  • Gonzago Manuel (* 24. Oktober 1914; + 13. August 1934)

Alfons XIII.

Weitere Informationen:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Alfons XIII. aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
0
(c) by Chart-King - a Division of Gastro-Pro
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © 2002 - 2003 by moonrise